1. Privatsphäre

    Deine Privatsphäre ist uns sehr wichtig. In unseren Datenverwendungsrichtlinien machen wir wichtige Angaben dazu, wie du Berichtsheft Generator zum Teilen von Inhalten mit anderen Nutzern verwenden kannst, und wie wir deine Inhalte und Informationen sammeln und verwenden können. Wir bitten dich, die Datenverwendungsrichtlinien zu lesen und sie zu verwenden, um fundierte Entscheidungen zu treffen.
     
  2. Teilen deiner Inhalte und Informationen

    Dir gehören alle Inhalte und Informationen, die du auf Berichtsheft Generator postest. Ferner:
    1. Für Inhalte wie Aufgaben, die unter die Rechte an geistigem Eigentum (sog. „IP-Inhalte“) fallen, erteilst du uns die folgende Erlaubnis: Du gibst uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz zur Nutzung jeglicher IP-Inhalte, die du auf oder im Zusammenhang mit Berichtsheft Generator postest („IP-Lizenz“). Diese IP-Lizenz endet, wenn du deine IP-Inhalte oder dein Konto löschst, außer deine Inhalte wurden mit anderen Nutzern geteilt und diese haben die Inhalte nicht gelöscht.
    2. Wenn du IP-Inhalte löschst, werden sie auf eine Weise entfernt, die dem Leeren des Papierkorbs auf einem Computer gleichkommt. Allerdings sollte dir bewusst sein, dass entfernte Inhalte für eine angemessene Zeitspanne in Sicherheitskopien fortbestehen (die für andere jedoch nicht zugänglich sind).
    3. Wir begrüßen grundsätzlich dein Feedback sowie deine Anregungen bezüglich Berichtsheft Generator. Du verstehst jedoch, dass wir diese verwenden können, ohne verpflichtet zu sein dich dafür zu entschädigen (ebenso wie du nicht verpflichtet bist, uns diese anzubieten).
       
  3. Sicherheit

    Wir bemühen uns nach besten Kräften die Sicherheit von Berichtsheft Generator zu wahren, können diese jedoch nicht garantieren. Wir benötigen dazu deine Hilfe. Hierzu gehören auch deine folgenden Verpflichtungen:
    1. Du wirst keine nicht genehmigten Werbekommunikationen (beispielsweise Spam) auf Berichtsheft Generator posten.
    2. Du wirst mittels automatisierter Mechanismen (wie Bots, Roboter, Spider oder Scraper) keine Inhalte oder Informationen von Nutzern erfassen oder auf andere Art auf Berichtsheft Generator zugreifen, sofern du nicht unsere vorherige Erlaubnis hast.
    3. Du wirst keine Viren oder anderen bösartigen Code hochladen.
    4. Du wirst keine Anmeldeinformationen einholen oder auf ein Konto zugreifen, das einer anderen Person gehört.
    5. Du wirst andere Nutzer weder tyrannisieren noch einschüchtern oder schikanieren.
    6. Du wirst keine Inhalte posten, die: Hassreden enthalten, bedrohlich oder pornografisch sind, zu Gewalt auffordern oder Nacktheit sowie Gewalt enthalten.
    7. Du wirst Berichtsheft Generator nicht verwenden, um rechtswidrige, irreführende, bösartige oder diskriminierende Handlungen durchzuführen.
    8. Du wirst keine Handlungen durchführen, welche das einwandfreie Funktionieren bzw. Erscheinungsbild von Berichtsheft Generator blockieren, überbelasten oder beeinträchtigen könnten, wie etwa Denial-of-Service-Attacken, oder ein Seitenangebot bzw. eine sonstige Funktionalität von Berichtsheft Generator stören könnten.
    9. Du wirst jegliche Verstöße gegen diese Erklärung bzw. unsere Richtlinien weder unterstützen noch fördern.
       
  4. Registrierung und Sicherheit der Konten

    Berichtsheft Generator-Nutzer geben ihre wahren Namen und Daten an und wir benötigen deine Hilfe, damit dies so bleibt. Im Folgenden werden einige Verpflichtungen aufgeführt, die du bezüglich der Registrierung und der Wahrung der Sicherheit deines Kontos uns gegenüber eingehst:
    1. Du wirst keine falschen persönlichen Informationen auf Berichtsheft Generator bereitstellen oder ohne Erlaubnis ein Profil für jemand anderen erstellen.
    2. Du wirst nur ein einziges persönliches Konto anlegen.
    3. Wenn wir dein Konto sperren, wirst du ohne unsere Erlaubnis kein anderes erstellen.
    4. Du wirst Berichtsheft Generator nicht verwenden, wenn du unter 13 Jahre alt bist.
    5. Deine Kontaktinformationen sind korrekt und du wirst sie auf dem neuesten Stand halten.
    6. Du wirst dein Passwort nicht weitergeben, eine andere Person auf dein Konto zugreifen lassen oder anderweitige Handlungen durchführen, die die Sicherheit deines Kontos gefährden können.
    7. Wenn du einen Nutzernamen bzw. eine ähnliche Bezeichnung für dein Konto oder deine Seite auswählst, behalten wir uns das Recht vor, diese/n zu entfernen oder zurückzufordern, sollten wir dies als notwendig erachten (zum Beispiel, wenn der Inhaber einer Marke eine Beschwerde über einen Nutzernamen einreicht, welcher nicht dem echten Namen eines Nutzers entspricht).
       
  5. Schutz der Rechte anderer Personen

    Wir respektieren die Rechte anderer und erwarten von dir, dass du dies auch tust.
    1. Du wirst keine Inhalte auf Berichtsheft Generator posten oder Handlungen auf Berichtsheft Generator durchführen, welche die Rechte einer anderen Person oder das Gesetz verletzen.
    2. Wir können sämtliche Inhalte und Informationen, die du auf Berichtsheft Generator gepostet hast, entfernen, wenn wir der Ansicht sind, dass diese gegen diese Erklärung bzw. unsere Richtlinien verstoßen.
    3. Wenn wir deine Inhalte entfernen, weil diese die Urheberrechte eines anderen verletzen, und du der Ansicht bist, dass es sich dabei um einen Fehler handelt, werden wir dir die Gelegenheit zu einer Gegendarstellung geben.
    4. Wenn du wiederholt die Rechte am geistigen Eigentum anderer verletzt, werden wir gegebenenfalls dein Konto sperren.
    5. Du wirst unsere Urheberrechte bzw. Markenzeichen (einschließlich Berichtsheft Generator, die Berichtsheft Generator- und F-Logos, FB, Face, Poke, Book und Wall) oder irgendwelche anderen ähnlichen, leicht zu verwechselnden Zeichen ohne ausdrückliche Genehmigung in unseren Markennutzungsrichtlinien bzw. ohne unsere vorherige schriftliche Erlaubnis nicht verwenden.
    6. Wenn du Informationen von Nutzern erfasst, dann wirst du Folgendes tun: Ihre Zustimmung einholen, klarstellen, dass du (und nicht Berichtsheft Generator) ihre Informationen sammelst, und Datenschutzrichtlinien bereitstellen, in denen du erklärst, welche Informationen du sammelst und wie du diese verwenden wirst.
    7. Du wirst keine Ausweispapiere oder sensiblen finanziellen Informationen von irgendjemandem auf Berichtsheft Generator posten.
    8. Du wirst Nutzer ohne ihre Einverständniserklärung nicht markieren oder Personen, die keine Nutzer sind, ohne ihre Zustimmung E-Mail-Einladungen schicken. Berichtsheft Generator stellt soziale Berichtsfunktionen zur Verfügung, damit die Nutzer Feedback zu Markierungen abgeben können.